Europäische Kulturhauptstädte in Litauen - Vilnius & Kaunas

ab € 1.190

Europäische Kulturhauptstädte in Litauen - Vilnius & Kaunas

Schon lange ist der südlichste der drei baltischen Staaten mehr als nur ein Überbleibsel geschichtlicher Auseinandersetzungen, Eroberer und Legenden. Litauen ist ein kleines Land mit großer Geschichte, dessen Identität sich in pulsierenden Städten, beachtlichen Bauwerken und Kunstformen aller Art widerspiegelt. Während Wandmalereien Straßen lebendig machen und die prächtige Architektur von den vielfältigen ethnischen Spuren zeugt, verwöhnen hippe Restaurants mit neuesten Trends der Gastronomiewelt. Vilnius & Kaunas haben es sogar zur Europäischen Kulturhauptstadt geschafft! Kein Wunder: Die quirlige Hauptstadt hat sich herausgeputzt und beeindruckt doch mit ihrer ganz eigenen Art, während die Zeit an Bord des Schiffes am Nemunas stehengeblieben zu sein scheint. Dieser Kurztrip hat es in sich: Kultur, gutes Essen und bleibende Eindrücke mitten im Herzen Europas. 
Wasserburg-Trakai
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 19.05 - 23.05.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.190

Reiseverlauf:

Tag 1: Anreise (-/-/A)
Via Frankfurt bringt Sie heute die Lufthansa in die Hauptstadt von Litauen nach Vilnius. Ihr Transfer wartet bereits auf Sie für die Fahrt zum Hotel Neringa. Check-In. Das gemeinsame Abendessen findet im Restaurant Grey statt.
Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie zu Ihrer Stadtbesichtigung. In Vilnius wird Geschichte wieder lebendig. Die litauische Hauptstadt vereint die schönsten Architekturstile Süd- und Westeuropas auf engstem Raum. Bauten aus der Gotik, Renaissance und dem "litauischen" Barock prägen die dynamische Silhouette des Stadtpanoramas. Die Altstadt verzaubert mit ihren mittelalterlichen Gässchen, kleinen Hinterhöfen und einer Vielzahl von barocken Kirchen. Die Universität von Vilnius und das umliegende Universitätsviertel mit den italienisch inspirierten Innenhöfen sind ein weiteres Highlight der baltischen Hauptstadt. Seit dem Jahr 1994 gehört die Altstadt von Vilnius daher auch zum Welterbe der UNESCO. Ihr Mittagessen findet im Restaurant Ertlio Namas statt. Anschließend Fahrt nach Trakai und Besichtigung der gleichnamigen Wasserburg. Weiterfahrt nach Kaunas. Check-In im Hotel Victoria. Abend zur freien Verfügung.
Heute steht die Besichtigung der Stadt Kaunas, Europäische Kulturhauptstadt 2022 auf dem Programm. Kaunas zeigt sich stolz und bodenständig, die meisten Bewohner sind gebürtige Litauer. Noch heute zehrt das Selbstverständnis der Stadt davon, dass Kaunas einst Hauptstadt war. Während dieser Zeit geschah auch der Ausbau zur Großstadt - Gebäude im damals zeitgemäßen Bauhausstil säumen bis heute die Boulevards. Die historische Altstadt ist das Herz von Kaunas. Wer über die gepflasterten Straßen und Plätze schlendert, könnte meinen, die Zeit sei stehen geblieben. Bis heute haben Gotik und Barock ihre Spuren in dem alten Ortskern hinterlassen. Viele historisch wichtige Bauten wie der Präsidentenpalast und das Perkunas-Haus, sind hier zu finden. Im Restaurant Monte Pacis findet heute das Mittagessen statt. Im Anschluss unternehmen Sie noch eine Schifffahrt auf dem Nemunas. Abend zur freien Verfügung.
Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Es findet in der Stadt zahlreiche Veranstaltungen zur Kulturhauptstadt 2022 statt. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen hierzu gerne Tipps. Am Abend gemeinsames Abschlussabendessen im Restaurant Berneliu Uzeiga.
Nach dem Frühstück Check-Out. Transfer zum Flughafen Vilnius und Rückflug via Frankfurt nach Wien

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Schon lange ist der südlichste der drei baltischen Staaten mehr als nur ein Überbleibsel geschichtlicher Auseinandersetzungen, Eroberer und Legenden. Litauen ist ein kleines Land mit großer Geschichte, dessen Identität sich in pulsierenden Städten, beachtlichen Bauwerken und Kunstformen aller Art widerspiegelt. Während Wandmalereien Straßen lebendig machen und die prächtige Architektur von den vielfältigen ethnischen Spuren zeugt, verwöhnen hippe Restaurants mit neuesten Trends der Gastronomiewelt. Vilnius & Kaunas haben es sogar zur Europäischen Kulturhauptstadt geschafft! Kein Wunder: Die quirlige Hauptstadt hat sich herausgeputzt und beeindruckt doch mit ihrer ganz eigenen Art, während die Zeit an Bord des Schiffes am Nemunas stehengeblieben zu sein scheint. Dieser Kurztrip hat es in sich: Kultur, gutes Essen und bleibende Eindrücke mitten im Herzen Europas. 


HIGHLIGHTS IHRER REISE:

* 1 Nacht im 4* Hotel Neringa Vilnius inkl. Frühstück

* 3 Nächte im 4* Hotel Victoria Kaunas inkl. Frühstück

* Stadtrundfahrt & Altstadtrundgang Vilnius & Kaunas

* Besichtigung der Wasserburg Trakai

* Schifffahrt auf der Nemunas entlang der Altstadt von Kaunas


INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Flüge Economy Class mit Lufthansa ab/bis Wien via Frankfurt nach Vilnius

* 1 Übernachtung im 4* Hotel Neringa in Vilnius inkl. Frühstück

* 3 Übernachtungen im 4* Hotel Victoria in Kaunas inkl. Frühstück

* 2 Abendessen & 2 Mittagessen 

* Stadtrundfahrt & Altstadtrundgang Vilnius & Kaunas

* Besichtigung der Wasserburg Trakai

* Schifffahrt auf der Nemunas entlang der Altstadt von Kaunas

* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Ort

* Transfers im klimatisierten Kleinbus lt. Reiseverlauf


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Ortstaxe 

* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 

* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT LUFTHANSA:

19.05.22 Wien - Frankfurt 11.10 - 12.35 Uhr (LH1235) 1.20 Std.

19.05.22 Frankfurt - Vilnius 14.00 - 17.00 Uhr (LH896) 3.00 Std.

23.05.22 Vilnius - Frankfurt 14.05 - 15.15 Uhr (LH887) 3.10 Std.

23.05.22 Frankfurt - Wien 16.50 - 18.10 Uhr (LH1242) 1.20 Std.

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg

Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.


IHRE HOTELS WÄHREND DER REISE:

1 Nacht in Vilnius:  Hotel Neringa****

3 Nächte in Kaunas: Hotel Victoria****


PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Litauen einen gültigen Reisepass der über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig ist. Mehr Informationen
* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.
* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz hier. Link

Downloads zu dieser Reise