GENUSSREISE SCHWEDEN

ab € 2.590

GENUSSREISE SCHWEDEN

In Schweden gibt es vom kleinen Landbetrieb mit feinen, ökologischen Produkten bis zu hochklassigen Michelin-Restaurants alles, was das Genießer-Herz begehrt. Dabei sind lokale Zutaten direkt aus der reinen schwedischen Natur mit ihren tiefgrünen Wäldern, offenen Ebenen und glasklaren Seen stets die Hauptdarsteller der Gourmetküche. Wir entführen Sie in die lieblichen Ebenen Skånes, in die zerklüftete, westschwedische Schärenlandschaft und in ein Naturparadies aus fischreichen Seen und ausgedehnten Wäldern in Örebro. Jeder Tag erwartet Sie außerdem mit lokalen Köstlichkeiten. Natürlich ist auch Zeit für eine typisch schwedische „Fika“ mit den heißgeliebten Zimtschnecken.
Stockholm
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16
Reisebild-17
Reisebild-18
Reisebild-19
Reisebild-20

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 28.08 - 04.09.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 2.590

Reiseverlauf:

Tag 1: 28.08.22: Anreise & Stadtrundfahrt Kopenhagen & Malmö (-/-/A)
Direktflug mit Austrian Airlines von Wien nach Kopenhagen. Kleine Stadtrundfahrt durch die bezaubernde, dänische Hauptstadt. Über die berühmte Öresundbrücke erreichen Sie die Stadt Malmö in Schweden mit seinem monumentalen "Turning Torso" für einen Fotostopp. Kurze Panoramafahrt durch die Innenstadt entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie das wunderschöne Hotel Elisefarm mit Blick auf den See Ringsjön. Restaurantchef Robin Hägneryd und sein Team verwöhnen Sie am Abend mit einem 3-Gänge Menü. Übernachtung im Hotel Elisefarm, Hörby.
Heute lernen Sie das Landleben in Skåne kennen und erhalten Einblicke in die traditionelle Pilzzucht und die ökologische Rinderhaltung. Sie besichtigen den größten Zwergbuchenwald Nordeuropas, einer äußerst seltenen Form der Buche. Zum Lunch genießen Sie Pilzspezialitäten und weitere lokale Köstlichkeiten im Torna Hällestad. Nächstes Ziel ist Kivik, wo bunte Apfelplantagen an den weißen Stränden der Bucht "Hanöbukten" ein malerisches Bild abgeben. Sie besuchen Kiviks Musteri, Schwedens erste kommerzielle Fruchtfarm. Hier pflanzte Henric Åkesson 1888 die ersten Apfelbäume. Im Anschluss testen Sie von den produzierten Erzeugnissen bei einem Cider & Calvados-Tasting. Zurück
im Hotel dürfen Sie sich auf eine schwedische Besonderheit freuen, eine "Kräftskiva", auf deutsch "Krebsfest", ist ein traditionelles schwedisches Krebsessen, mit dem die Krebsfangsaison im Spätsommer zelebriert wird.
Der Tag beginnt mit der Erkundung der Kullen-Halbinsel bei Mölle. Mit ihren schroffen Felsformationen an der Küste des Öresunds bietet diese Landschaft ein außergewöhnlich schönes Naturschauspiel. Unterwegs kehren Sie ein zu einer landestypischen "Fika" ein, bevor die Fahrt weiter geht nach Göteborg, welches Sie während einer Stadtrundfahrt erkunden. Weiterreise entlang der Westküste bis zum Südende des Vänern, Schwedens größtem See. Hier erreichen Sie Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte, das Ronnums Herrgård, ein historisches Juwel in einem herrschaftlich angelegten Park mit prächtigem Baumbestand. Hier werden Sie in einladender Atmosphäre empfangen und Sie dürfen sich auf weitere kulinarische Erlebnisse freuen. Das Abendessen wird auch hier in Form eines köstlichen 3-Gänge Menüs serviert.
Der heutige Tag ist der großartigen Landschaft der Schärenküste Westschwedens gewidmet, die zu den schönsten und beliebtesten Besucherzielen des Landes zählt. Malerisch verstecken sich die kleinen Inseln entlang der Küstenlinie. Sie besuchen die Insel Marstrand mit ihrer beeindruckenden Festung Carlsten. Unterwegs genießen Sie ein leckeres Mittagessen, mit frischen Zutaten von der Westküste. Auf der Insel Tjörn besuchen Sie das Nordische Aquarellmuseum in Skärhamn. So viel frische Luft macht hungrig und Sie werden am Abend wieder mit einem kleinen Festessen im Hotel verwöhnt.
Entlang der Südküste des Vänernsee geht es über Lidköping nach Sjötorp, wo das "blaue Band Schwedens", der Göta-Kanal, in den See mündet. Der kleine Ort mit seinem Schleusen und netten Cafés bietet sich an für eine kurze Kaffeepause, bevor Sie beim Schloss Läckö noch einen Stopp einlegen. Weiterreise nach Grythyttan. Hier besuchen wir das Måltidenshus, eine Restauranthochschule, in der die besten Servicekräfte des Landes ausgebildet werden. Die Schule ist untergebracht im ehemaligen schwedischen Pavillon der Weltausstellung Sevilla von 1992, und Sie erhalten eine Führung durch das Gebäude. Hier ist außerdem das Kochbuchmuseum untergebracht. Gestärkt bei einem Lunch-Buffet besuchen Sie den Weinproduzenten "Grythyttans Vin". Eine Verkostung der besonderen Beeren-Weine, gewonnen aus den Beeren der schwedischen Wälder wie z.B. Lingon-, Blau- und Moltebeere gehört selbstverständlich dazu. Anschließend Check-In im altehrwürdigen Grythyttans Gästgivargård,
dessen Geschichte bis ins 17. Jahrhundert zurück reicht. Im hoteleigenen Spitzenrestaurant steht
gutes Essen und Trinken im Mittelpunkt. Für das drei Gänge-Abendessen werden liebevoll ausgesuchte
Zutaten aus der unmittelbaren Umgebung verwendet.
Sie starten mit einem geführten Rundgang durch das idyllische Holzstädtchen Nora, auf Spuren des Bergbaus in alten Zeiten. Hier läuft das Leben noch immer etwas geruhsamer ab als im übrigen Land. Mittagessen im "Bryggerikrogen", eine historische Gaststätte in einem Brauereigebäude von 1893, das bekannt ist für seine schwedischen und internationalen Speisen. In Hjulsjö besuchen Sie am Nachmittag eine Kafferösterei mit Bäckerei, welche schon einige prestigevolle Preise für ihr Brot erzielte. Eine ganz besondere schwedische Land-"Fika" genießen Sie bei Bredsjö Blå, einem Schafshof mit Käserei, die mit dem besten Kaffee und Roquefort-Käse der Region werben. Rückfahrt ins Hotel, wo Sie am Abend zum Dinner im Restaurant des Landhotels eingeladen werden.
Heute machen Sie sich auf den Weg nach Stockholm. Zunächst Fahrt nach Örebro mit Besuch im Freilichtmuseums Wadköping, wo Sie historische Häuser und das Leben in Schweden im 17. Jh. erleben. Am Hjälmaren-See haben Sie Gelegenheit für eine kurze Mittagspause (nicht inkludiert), bevor Sie am Nachmittag Stockholm erreichen, Hauptstadt Schwedens und pulsierende nordische Metropole auf 14 Inseln. Nach dem Check-In im Hotel. Für den letzten Abend erwartet Sie ein ganz besonderes Abendessen: raffinierte Kulinarik & erstklassiger Service, der keine Wünsche offen lässt - lassen Sie sich überraschen.
Nach dem Check-Out erfolgt die Fahrt zum Flughafen Arlanda. Direkter Rückflug mit Austrian Airlines nach Wien.

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

In Schweden gibt es vom kleinen Landbetrieb mit feinen, ökologischen Produkten bis zu hochklassigen Michelin-Restaurants alles, was das Genießer-Herz begehrt. Dabei sind lokale Zutaten direkt aus der reinen schwedischen Natur mit ihren tiefgrünen Wäldern, offenen Ebenen und glasklaren Seen stets die Hauptdarsteller der Gourmetküche. Wir entführen Sie in die lieblichen Ebenen Skånes, in die zerklüftete, westschwedische Schärenlandschaft und in ein Naturparadies aus fischreichen Seen und ausgedehnten Wäldern in Örebro. Jeder Tag erwartet Sie außerdem mit lokalen Köstlichkeiten. Natürlich ist auch Zeit für eine typisch schwedische „Fika“ mit den heißgeliebten Zimtschnecken.


HIGHLIGHTS IHRER REISE:

* Panorama-Stadtrundfahrten Kopenhagen & Göteborg 

* regionale Genuss-Momente: traditionelles Krebsessen, Cider & Calvados Verkostung, Beeren-Weinprobe, „Fika“-Kaffeepausen etc.

* Führung Måltidenshus (Restauranthochschule) inkl. Mittagessen

* Gourmet-Abschiedsabendessen in Stockholm 

* Idyllisches Holzstädtchen Nora 

* wunderschöne, wilde Westküste


INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Direktflüge mit Austrian Airlines ab/bis Wien nach Kopenhagen und zurück von Stockholm

* 7 Nächte in Hotels & Herrenhäusern der gehobenen Kat. inkl. Halbpension

* Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte und Mahlzeiten sowie Verkostungen lt. Reiseverlauf

* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

* Alle Transfers & Ausflüge im klimatisierten Kleinbus lt. Reiseverlauf


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Ortstaxe 

* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 

* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT AUSTRIAN AIRLINES:

28.08.22 Wien – Kopenhagen 07.25 – 09.05 Uhr (OS301)

04.09.22 Stockholm – Wien 09.30 – 11.45 Uhr (OS312)

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg, Flugdauer: 01.45 Uhr 

Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.


IHRE HOTELS WÄHREND DER REISE:

2 Nächte in HöörElisefarm Hotel**** 28.08. – 30.08.22

2 Nächte in Vargön / Region Wesküste: Ronnums Herrgård Hotel**** 30.08. – 01.09.22

2 Nächte in Grythyttans: Grythyttans Gästgivaregård**** Grythyttans Gästgivaregård**** 01.09. – 03.09.22

1 Nacht in Stockholm:  Elite Hotel Marina Tower**** 03.09. – 04.09.22


PROGRAMMHINWEISE:

* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Dänemark einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen

* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Schweden einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen

* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.

* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen

* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 

* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz hier. Link

Downloads zu dieser Reise