KULTURGENUSS IM "BIG APPLE"

ab € 4.250

KULTURGENUSS IM "BIG APPLE"

Lernen Sie die Stadt, die niemals schläft, von ihrer ganz besonderen Seite kennen. New York City schmiegt sich mit seinen fünf „Boroughs“ (Bezirken) an die Mündung des Hudson Rivers. Sie folgen dem Gospelgesang nach Harlem und entdecken das quirlige Manhattan. Central Park, Times Square, Wall Street und Empire State Building machen den „Big Apple“ zur wohl berühmtesten Metropole der Welt. Natürlich darf auch eine Fahrt entlang des Broadways nicht fehlen. Mit dem ACFNY, dem "Austrian Cultural Forum New York" besuchen Sie eines der beiden kulturellen Aushängeschilder unseres Landes in den USA. Weiteres Highlight ist das „Museum of Modern Art“ mit Werken der weltweit bedeutendsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Zum Abschluss Ihres Städtetrips genießen Sie eine Aufführung von Weltformat in der legendären Metropolitan Opera.
NYC
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16
Reisebild-17
Reisebild-18
Reisebild-19
Reisebild-20
Reisebild-21
Reisebild-22
Reisebild-23

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 15.10 - 21.10.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.250

Reiseverlauf:

Tag 1: 15.10.22: Anreise (-/-/A)
Direktflug von Wien nach New York City. Ankunft am Flughafen Newark Liberty International und Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Transfer zu Ihrem Hotel und Check-In.
Abendessen im Restaurant Juku in der Nähe des Hotels.
Am Vormittag brechen Sie zu einem besonderen Erlebnis auf. Sie fahren den Central Park entlang in Richtung Norden und kommen auf Höhe der 125th Street schließlich nach Harlem, wo neben den einst ausgebrannten und zugemauerten Häusern jetzt viele wunderschöne, neu renovierte Brownstones zu sehen sind. Erfahren Sie einiges über die Geschichte dieses Stadtteils und sehen Sie das berühmte Apollo-Theater auf der Einkaufsstraße Harlems. Der Höhepunkt Ihres Besuchs in Harlem wird jedoch die Teilnahme an einem Gottesdienst einer typischen Harlem Gemeinde sein, bei dem Sie den berühmten Gospelgesang live miterleben werden.
Rückfahrt zum Hotel.
Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, gerne sind wir bei der Gestaltung behilflich.
Am heutigen Vormittag besichtigen Sie den größten und am schnellsten wachsenden Stadtteil von New York: Brooklyn. Er hat sich zu einem der spannendsten Bezirke entwickelt. Hier tobt inzwischen nicht mehr nur das alternative Leben, sondern hier wird auch investiert ohne Ende. Die trendigen Boutiquen und Restaurants in Williamsburg und die pittoresken Sandsteinhäuser in Brooklyn Heights, Park Slope und Cobble Hill bis hin zum neuen Brooklyn Bridge Park an der Waterfront gehören mittlerweile zu den Sehenswürdigkeiten, die man als interessierter Besucher gesehen haben muss.
Die kulinarische Seite entdecken Sie bei einer Weinverkostung in der The Red Hook Winery. Das Weingut hat sich zum Ziel gesetzt, die besten Lagen im Staat New York zu entdecken und hervorzuheben. Von der salzigen, vom Meereswind geprägten North Fork auf Long Island bis zu den steinigen, schieferhaltigen und vom Winter geprägten Finger Lakes arbeiten sie mit Weinbauern zusammen, die dem aufstrebenden Weinbaugebiet New Yorks eine landwirtschaftliche Definition geben. Der gesamte Red Hook Wine wird von der Traube bis zur Flasche im Weingut am Pier 41 hergestellt.
Der Verkostungsraum bietet einen atemberaubenden Blick auf die Freiheitsstatue und Manhattan über den glitzernden East River.
Rückfahrt zum Hotel und restlicher Tag zur freien Verfügung.
Heute lernen Sie Manhattan und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten genauer kennen. Im Norden der Insel Manhattan befinden sich die ausgedehnten Parkanlagen des Central Parks. Über den Columbus Circle, der zu den ersten Kreisverkehren der Welt zählt, mit dem eindrucksvollen Time Warner Building geht es zur Upper West Side, der Nachbarschaft der Schicken und Reichen mit dem Lincoln Center und der weltberühmten Metropolitan Opera. Danach vorbei an der Museumsmeile der eleganten Fifth Avenue und weiter zum Schauplatz vieler bekannter Theaterstücke - dem Broadway. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist das Empire State Building, welches jahrelang als höchstes Gebäude der Welt galt. Sie fahren außerdem vorbei am Rockefeller Center und am Times Square. Weiter geht es in Richtung Süden der Stadt, nach Lower Manhattan zu einigen von New York City's kulturell vielfältigsten Nachbarschaften. Unweit des Zusammenflusses von East und Hudson River befindet sich der Financial District mit der Wall Street, dem 9/11 Memorial und Battery Park. Von hieraus haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Freiheitsstatue.
Während Ihrer Rundfahrt besuchen Sie das Österreichische Kulturforum New York (ACFNY), welches das kulturelle Aushängeschild von Österreich in New York und den Vereinigten Staaten ist. Neben der Präsentation von Ausstellungen in den mehrstöckigen Galerieräumen und der Unterbringung von rund 13.000 Bänden in der Bibliothek, die zu Ehren des in Wien verstorbenen amerikanischen Schriftstellers und Intellektuellen Frederic Morton benannt wurde, finden jährlich über 100 kostenlose Veranstaltungen im Auditorium statt, und mindestens ebenso viele Projekte werden von Partnerinstitutionen im ganzen Land unterstützt.
Abend zur freien Verfügung.
Das Museum of Modern Art (MoMA) beherbergt eine der weltweit bedeutendsten und einflussreichsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Die Sammlung umfasst Werke der Architektur und des Design, Zeichnungen, Gemälde, Skulpturen, Photographien, Drucke, Illustrationen, Filme und Elektronische Medien. Zudem gehört eine 300.000 Bände umfassende Bibliothek zum MoMA. Bei einer einstündigen Führung werden Sie einige dieser Werke bestaunen können. Danach können Sie das Museum in Eigenregie besichtigen.
Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Am Abend werden Sie zum Lincoln Center gebracht. Im "Grand Tier Restaurant" genießen vor Beginn der Opernaufführung, ein mehrgängiges Menü. Anschließend sehen Sie die Oper Tosca von Giacomo Puccini in der Kat. Grand Tier Premium. Rückfahrt zum Hotel.
Schlafen Sie sich aus, gehen Sie nochmals Shoppen oder genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Die Zimmer stehen Ihnen bis 11.00 Uhr zur Verfügung. Zu Mittag werden Sie zum Flughafen Newark Liberty International gebracht und treten den Rückflug nach Wien an.
Am Vormittag landen Sie in Wien.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Lernen Sie die Stadt, die niemals schläft, von ihrer ganz besonderen Seite kennen. New York City schmiegt sich mit seinen fünf „Boroughs“ (Bezirken) an die Mündung des Hudson Rivers. Sie folgen dem Gospelgesang nach Harlem und entdecken das quirlige Manhattan. Central Park, Times Square, Wall Street und Empire State Building machen den „Big Apple“ zur wohl berühmtesten Metropole der Welt. Natürlich darf auch eine Fahrt entlang des Broadways nicht fehlen. Mit dem ACFNY, dem "Austrian Cultural Forum New York" besuchen Sie eines der beiden kulturellen Aushängeschilder unseres Landes in den USA. Weiteres Highlight ist das „Museum of Modern Art“ mit Werken der weltweit bedeutendsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Zum Abschluss Ihres Städtetrips genießen Sie eine Aufführung von Weltformat in der legendären Metropolitan Opera.

HIGHLIGHTS IHRER REISE:
* Karte der Kat. Grand Tier Premium für die Oper Tosca in der Met
* Abendessen am Anreisetag im Restaurant Juku
* Abendessen vor der Oper im Grand Tier Restaurant 
* Besichtigung Harlem, Brooklyn und Manhattan mit Besuch des Austrian Cultural Forum
* Weinverkostung und Führung MoMa

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Direktflüge Economy Class mit Austrian Airlines ab/bis Wien nach New York City
* 5 Nächte im 4* Hotel 50 Bowery inkl. Frühstück
* Karte der Kat. Grand Tier Premium für die Oper Tosca am 19.10.22 um 20.00 Uhr in der Metropolitan Opera
* Abendessen am Anreisetag im Restaurant Juku exkl. Getränke
* Abendessen vor der Oper im Grand Tier Restaurant im Lincoln Center exkl. Getränke
* Harlem Gospel Tour
* Besichtigung Brooklyn mit Weinverkostung in der Red Hook Winery
* Ganztägige Stadtrundfahrt New York City mit Besuch des Austrian Cultural Forum
* Geführte Besichtigung im Museum of Modern Art
* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen New York
* Transfers im klimatisierten Kleinbus lt. Reiseverlauf
* 1 Reiseführer New York City pro Zimmer

NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* ESTA oder Visum für die Einreise in die USA
* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 
* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
* Optionale Aktivitäten & Ausflüge

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT AUSTRIAN AIRLINES:
15.10.22 Wien-New York City (EWR) 10.40-13.55 Uhr (OS089)
20.10.22 New York City (EWR)-Wien 17.40-07.50 Uhr +1 (OS090)

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg, Flugdauer: Hinflug 09:15h, Rückflug 08:10h 
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.

OPTIONALE AKTIVITÄT:
Helikopter Rundflug über Manhattan inkl. Transfer zum/vom Heliport EUR 470,00 pro Person
Entdecken Sie Manhattan aus der Vogelperspektive! Sie starten vom Downtown Manhattan Heliport (Pier 6) und erleben zunächst die Schönheit des New Yorker Hafens mit einem Blick auf die Freiheitsstatue und Ellis Island. Ihre Reise in den Himmel bringt Sie in die Nähe des Freedom Tower, dann geht es weiter in Richtung Midtown, mit den berühmten Wolkenkratzern und den Hudson River. Genießen Sie die Aussicht auf das Chrysler Building und das Empire State Building, Chelsea Piers und die Intrepid. 

Hinweise: Öffnungszeiten des Helikopterfluganbieters 9.00 - 17.00 Uhr
Änderungen vorbehalten. Preis pro Sitzplatz in einem öffentlichen Helikopterflug mit 5-6 Gästen. Bei einem privaten Flug müssen alle 6 Plätze bezahlt werden.
Helikopter dürfen nicht direkt über Manhattan und nicht sonntags fliegen.
Generell empfehlen wir, den Helikopterflug möglichst auf einen der ersten Tage des Aufenthalts zu legen, sodass noch die Möglichkeit besteht auf einen späteren Aufenthaltstag umzubuchen, sollte der Flug am geplanten Tag witterungsbedingt nicht stattfinden können.

MUSIK PROGRAMM:
Metropolitan Opera House – Oper Tosca
Mittwoch, 19.10.22, Beginn 20.00 Uhr, Laufzeit ca. 3 Stunden mit Pausen
Gesungen in Italienisch mit Untertiteln auf Englisch, Deutsch und Spanisch

Puccinis Melodram über eine unberechenbare Diva, einen sadistischen Polizeichef und einen idealistischen Künstler hat das Publikum mehr als ein Jahrhundert lang beleidigt und begeistert. Die Kritiker ihrerseits hatten oft Probleme mit der eher schmutzigen Thematik von Tosca, der Direktheit und Intensität der Partitur und den publikumswirksamen dramatischen Möglichkeiten, die sie den Hauptrollen bietet. Aber genau diese Aspekte haben Tosca zu einem der wenigen ikonischen Werke gemacht, die die Oper in der öffentlichen Vorstellung zu repräsentieren scheinen. Die Popularität von Tosca wird durch einen großartigen und berauschenden dramatischen Schwung, eine treibende Partitur mit reichlich Melodie und theatralischem Scharfsinn und eine karrierebestimmende Titelrolle weiter gesichert.

Besetzung:
Dirigent: Carlo Rizzi

Tosca: Aleksandra Kurzak
Cavaradossi: Michael Fabiano
Scarpia: John Lundgren
Sakristan: Patrick Carfizzi

HOTELBESCHREIBUNG
4* Hotel 50 Bowery
Lage: Dank der Lage an der ältesten Straße Manhattans haben Sie leichten Zugang zu einigen der lebendigsten Viertel der Stadt, darunter SoHo, Little Italy, die Lower East Side und Brooklyn.
Ausstattung: Entdecken Sie die kulinarische Seite des Hotels im „The Crown“ (ganzjährig geöffnete Dachbar), mit handgefertigten Cocktails, kleinen Snacks und einem unvergleichlichen Blick auf ganz NYC. Das Gästewohnzimmer im 2. Stock ist täglich von 7:00 bis 20:00 Uhr für alle Hotelgäste geöffnet. Mit traditionellen Schreibtischen und gemütlichen Sofas und Stühlen ist der „Living Room“ ein idealer Ort zum Arbeiten oder für geselliges Beisammensein. Den ganzen Tag über gibt es kostenlosen Kaffee, Tee und Wasser sowie kostenloses W-LAN. In den wärmeren Monaten können Sie Ihren Computer mit auf die Terrasse nehmen und die Sonne und den Blick auf die Promenade der Manhattan Bridge genießen.
Das Fitnessstudio steht Ihnen 24 Stunden zur Verfügung.
Zimmerbeschreibung: Die von Wimberly Interiors sorgfältig gestalteten Kingsize-Zimmer (ca. 24m²) verfügen über raumhohe Fenster, die den Blick auf die Lower East Side freigeben und für reichlich natürliches Licht sorgen. Gebeizte Eichenböden ergänzen die Originalkunstwerke, die die Gäste mit der dynamischen Kunstszene von New York City verbinden. Ausstattung: Kingsize-Bett mit luxuriöser Bettwäsche zum Ausschlafen am Morgen, Vielseitiger Schreibtisch/Esstisch, Üppiger Bademantel, Lefroy Brooks Regen-Duschkopf, Designer-Badezusätze, Original-Kunstwerk, Safe im Zimmer zur Aufbewahrung Ihrer wertvollsten Utensilien, Mini-Kühlschrank mit süßen, salzigen, gesunden und sündigen Leckereien (gegen Gebühr), Soundfreak Sound Rise Wecker

PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise in die USA einen gültigen Reisepass mit integriertem Mikrochip für die Dauer des Aufenthalts sowie eine elektronische Reisegenehmigung oder ein Visum. Mehr Informationen
Für touristische Reisen in den USA ist kein Visum verpflichtend. In diesen Fällen ist eine elektronische Reisegenehmigung (ESTA) notwendig.
Da im Fall einer Ablehnung ein Visum von der Botschaft der Vereinigten Staaten benötigt wird, sollte die ESTA-Registrierung mindestens drei Wochen vor dem geplanten Reisetermin durchgeführt werden.
Die Antragsgebühr beträgt $14.00 USD und kann mit MasterCard, VISA, American Express, Discover (nur JCB oder Diners Club) sowie PayPal bezahlt werden.
Die ESTA-Registrierung berechtigt zu einem Aufenthalt von maximal 90 Tagen und ist für zwei Jahre gültig. Bei Neuausstellung eines Reisepasses ist eine neue ESTA-Registrierung durchzuführen. Es wird geraten, die ESTA-Freigabe auszudrucken und mitzunehmen.
Reisende können kein ESTA mehr erhalten, wenn sie seit März 2011 folgende Länder besucht haben: Irak, Iran, Jemen, Libyen, Nordkorea, Somalia, Sudan und Syrien. In diesem Fall  muss ein Visum bei der Botschaft beantragt werden.
* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.
* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise gesonderte Stornokonditionen gelten: Eintrittskarten können nicht storniert und der Preis nicht erstattet werden.
Die angeführten musikalischen Aufführungen wurden den Originalprogrammen der Veranstalter entnommen. Für die Einhaltung wird keine Gewähr übernommen und etwaige Besetzungs- oder Programmänderungen sind daher kein Stornogrund. Bei Ausfall einer Vorstellung wird maximal der jeweilige, aufgedruckte Kartenwert rückerstattet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz HIER.

Downloads zu dieser Reise