LA RÉUNION & MAURITIUS

ab € 5.790

LA RÉUNION & MAURITIUS

Das französische Übersee-Département lockt mit üppigen Regenwäldern, duftenden Gärten, wilden Vulkanlandschaften und unberührten Stränden. Über allem thront der imposante Piton de la Fournaise, einer der aktivsten Vulkane der Welt, der sich auf mehreren Fußwegen eindrucksvoll erkunden lässt. Die perfekte Ergänzung und Inselhüpfen der besonderen Art bietet das zweite Ziel dieser Reise: Mauritius. Paradiesische, mit Palmen gesäumte Sandstrände, türkisblaues Wasser, bunte Korallenriffe und Entspannung pur erwarten Sie hier beim Badeaufenthalt im Luxusresort Beachcomber Troux aux Biches.
Lux-Le-Morne-Mauritius
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16
Reisebild-17
Reisebild-18
Reisebild-19
Reisebild-20

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 04.10 - 19.10.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 5.790

Reiseverlauf:

Tag 1: 04.10.22 Anreise (-/-/-)
Flug von Wien via Paris nach La Réunion.
Sie landen am frühen Morgen auf La Réunion. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel Ness by D-Ocean an der Westküste in La-Saline-les-Bains gebracht, wo Sie die nächsten 4 Nächte verbringen werden. Das Hotel liegt direkt am Strand der Lagune und bezaubert mit einem tropischen Garten und Palmenhain. Nach dem early Check-in steht Ihnen der restliche Tag zur Entspannung zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.
Heute unternehmen Sie eine Ganztagestour nach Salazie. Unterwegs halten Sie bei einer Vanilleplantage. Die Ursprünge der Vanille und ihre Verwendung reichen weit bis ins 16. Jahrhundert zurück, als die Pflanze von den spanischen Eroberern in Südamerika entdeckt wurde. Seit ihrer Einfuhr nach Europa im folgenden Jahrhundert erlebte sie einen fulminanten Erfolg. Aufgrund ihres tropischen Klimas sind es die Inseln im Indischen Ozean, die zur Hochburg des Vanille-Anbaus wurden. Mit 1.200 Tonnen, die in den 1930er Jahren produziert wurden, stellte die Insel La Réunion, früher Bourbon Insel genannt, allein ¾ der Weltproduktion her! Als Hommage an Ihren Herkunftsort, wurde aus der Vanille die Bourbon Vanille. Der Talkessel Salazie, der zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt wurde, ist bekannt für seine üppige Vegetation. Hohe Felswände mit Wasserfällen, die sich die Hänge hinunterstürzen, bieten ein beeindruckendes Panorama. Das im Talkessel liegende Hell-Bourg gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. In der Villa Folio begeben Sie sich auf eine zauberhafte Reise in eine Zeit, in der die großen kreolischen Familien der Insel vor der Sommerhitze der Küste in das Landesinnere flohen, um sich in der Frische der Berge in kleinen charmanten und sehr stilvollen kreolischen Häusern zu entspannen. Der Garten ist das Symbol der "kreolischen Lebenskunst" mit Pavillon, Brunnen und mit Steinen gepflasterten Alleen. Bei einem Spaziergang entdecken Sie eine Vielzahl verschiedener Duft- und Aromapflanzen sowie Heilkräuter. Anschließend Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.
Am heutigen Tag erwartet Sie ein Ausflug zum Hochplaetau des Piton Maïdo. Oben angekommen haben Sie einen spektakulären Ausblick auf den Talkessel Mafate, ein Stück unberührter Natur, das noch zahlreiche isolierte Weiler und Dörfchen birgt, deren Einwohner praktisch in Selbstverpflegung leben. Vom Aussichtspunkt aus sehen Sie auch die Westküste mit ihren herrlichen weißen Sandstränden an der geschützten Lagune. Im Anschluss fahren Sie zum berühmten Markt von Saint-Paul, der jeden Freitag stattfindet. Er ist ein Vergnügen für Einheimische wie Touristen und bietet kunsthandwerkliche Objekte aus La Réunion. Danach besuchen Sie den Garten Eden. Mit einer Größe von zweieinhalb Hektar und als englischer Landschaftsgarten gestaltet, gilt dieser als der schönste tropische botanische Garten der Insel. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.
Gestalten Sie diesen Tag nach Lust und Laune. Genießen Sie Mußestunden in der Lagune von La-Saline-Les-Bains oder unternehmen Sie optional einen atemberaubenden Hubschrauber-Rundflug über die Insel.
eute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug nach Cilaos. Cilaos hebt sich vom Talkessel Salazie und Mafate durch seinen sonnigeren und trockeneren Charakter ab wird dominiert vom Piton des Neiges, mit 3.069m der höchste Berg im Indischen Ozean. Im Talkessel erzeugen tiefe Schluchten und hohe Gipfel eine spektakuläre Landschaft, an die man sich lange zurückerinnert. Die Aussichtsplattform "La Roche Merveilleuse" bietet eine wunderbare Sicht auf die Umgebung. In Ilet á Cordes erhalten Sie einen Kochkurs mit anschließender Weinverkostung des lokal angebauten Weins und kreolischem Picknick. Anschließend fahren Sie nach Saint-Pierre an der Südküste, wo Sie ins Hotel Villa de Lisle einchecken, in dem Sie die nächsten 3 Nächte verbringen. Abendessen im Hotel.
Der Piton de la Fournaise steht heute im Mittelpunkt Ihrer Erkundungen. Mit seinen 2.631m thront der Vulkan mächtig über der Insel. Der Vulkan gilt als einer der aktivsten Vulkane der Welt, im Schnitt kommt es alle neuen Monate zu einem Ausbruch. Dennoch gilt er als ungefährlich und kann auf mehreren Fußwegen eindrucksvoll erkundet werden. Im Vulkanmuseum erleben Sie das Mysterium Vulkan mittels einer innovativen und interaktiven Nachbildung. Danach besuchen Sie eine Rum-Destillerie. Der Rum ist in der Tradition der Insel seit dem Anbau der ersten Zuckerrohrfelder im 17. Jahrhundert fest verwurzelt und bildet zusammen mit der Vanille und dem Zucker eines der herausragenden und symbolträchtigen Erzeugnisse der Insel. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
Heute unternehmen Sie einen Ausflug entlang der Südküste mit ihren schroffen und zerklüfteten Lavaküsten, tiefen Schluchten, Wasserfällen, üppiger grüner Vegetation und Grand Anse, der schönsten Bucht der Insel. Der botanische Garten der Parfums und Gewürze, in der Landessprache "Jardin des parfums et des epices" begeistert Pflanzen- und Blumenliebhaber und bietet ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne. Errichtet wurde der Garten auf einem Lavastrom, der mehr als 800 Jahre alt ist. Man findet hier ca. 1.500 Arten an duftigen Blumen, Gewürzen und auch Zierpflanzen, mehrere hundert Jahre alte Bäume, endemische seltene Pflanzen und zahlreiche außergewöhnliche Gewächse. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.
Transfer in die Hauptstadt Saint-Denis mit kurzer Besichtigungstour. Im historischen Zentrum, das sich zwischen dem berühmten Viertel Barachois und dem wunderschönen Staatsgarten erstreckt, stehen viele kreolische Häuser, die im 19. Jahrhundert gebaut wurden und vom Reichtum der Insel zu dieser Zeit zeugen. Im Anschluss werden Sie zum Flughafen gebracht, wo am Nachmittag Ihr Weiterflug Weiterflug nach Mauritius startet. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer ins 5* Hotel Beachcomber Trou aux Biches. Abendessen im Hotel.
Genießen Sie die Tage am Strand von Trou aux Biches.
Transfer zum Flughafen. Check-In. Rückflug via Paris nach Wien.

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Das französische Übersee-Département lockt mit üppigen Regenwäldern, duftenden Gärten, wilden Vulkanlandschaften und unberührten Stränden. Über allem thront der imposante Piton de la Fournaise, einer der aktivsten Vulkane der Welt, der sich auf mehreren Fußwegen eindrucksvoll erkunden lässt. Die perfekte Ergänzung und Inselhüpfen der besonderen Art bietet das zweite Ziel dieser Reise: Mauritius. Paradiesische, mit Palmen gesäumte Sandstrände, türkisblaues Wasser, bunte Korallenriffe und Entspannung pur erwarten Sie hier beim Badeaufenthalt im Luxusresort Beachcomber Troux aux Biches.


HIGHLIGHTS IHRER REISE:

* 4 Nächte im 4* Hotel Ness by D-Ocean inkl. Halbpension und early Check-in

* 3 Nächte im 4* Hotel Villa De Lisle inkl. Halbpension 

* 6 Nächte im 5* Hotel Beachcomber Trou aux Biches inkl. Halbpension

* La Réunion: üppige Regenwälder, duftende Gärten, wilde Vulkanlandschaften & unberührte Strände

* Mauritius: türkisblaues Wasser, bunte Korallenriffe & Entspannung pur

* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge auf La Réunion


INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Flüge mit Air France ab/bis Wien via Paris nach La Réunion und zurück von Mauritius

* Flug mit Air Mauritius von La Réunion nach Mauritius

* 4 Nächte im 4* Hotel Ness by D-Ocean inkl. Halbpension und early Check-in

* 3 Nächte im 4* Hotel Villa De Lisle inkl. Halbpension 

* 6 Nächte im 5* Hotel Beachcomber Trou aux Biches inkl. Halbpension

* Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte und Mahlzeiten sowie Verkostungen lt. Reiseverlauf

* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge

* Alle Transfers & Ausflüge im klimatisierten Kleinbus lt. Reiseverlauf

* 1 DuMont Reiseführer La Réunion pro Zimmer


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 

* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT AIR FRANCE & AIR MAURITIUS:

04.10.22 Wien – Paris Charles de Gaulle 12.15 – 14.20 Uhr (AF1139) 02.05 Std.

04.10.22 Paris Charles de Gaulle – La Réunion 16.40 – 05.40 Uhr +1 (AF 646) 11.00 Std.

12.10.22 La Réunion – Mauritius 15.00 – 15.45 Uhr (MK 229) 0.45 Std.

18.10.22 Mauritius – Paris Charles de Gaulle 20.10 – 05.50 Uhr +1 (AF 473) 11.30 Std.

19.10.22 Paris Charles de Gaulle – Wien 09.20 – 11.20 Uhr (AF1138) 02.00 Std.

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg Air France & Air Mauritius 

Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.


IHRE HOTELS WÄHREND DER REISE:

4 Nächte in La-Saline-Les-Bains/La Réunion: Hotel Ness by D-Ocean **** 

05.10. – 09.10.22 / Unterbringung im Superior Room

3 Nächte in der Villa de Lisle/La Réunion: Villa de Lisle**** 

09.10. – 12.10.22 / Unterbringung im Superior Room

6 Nächte im Hotel Beachcomber Trou aux Biches/Mauritius: Beachcomber Trou aux Biches*****

12.10. – 18.10.22 / Unterbringung in der Junior Suite


PROGRAMMHINWEISE:

* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach La Réunion und Mauritius einen gültigen Reisepass, der bis über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig ist. 

Mehr Informationen zu Mauritius und Mehr Informationen zu La Réunion

* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.

* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 45 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 

* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz hier. Link

Downloads zu dieser Reise