Mailänder Scala & Lago di Como

ab € 1.840

Mailänder Scala & Lago di Como

Erleben Sie mit uns eine Reise voller Gegensätze - vom stylischen Mailand über den mondänen Lago di Como bis zum pittoresken Bergamo. Eine Aufführung von Don Giovanni in der nahezu immer ausverkauften Mailänder Scala ist ein unvergesslicher Moment. Ebenso beeindruckend ist es, Leonardo Da Vincis Wandgemälde "Das Abendmahl", eines der meistbewunderten Werke der Kunstgeschichte live im Refektorium des Dominikanerklosters Santa Maria delle Grazie zu bestaunen. In der näheren Umgebung Mailands bietet eine Bootsfahrt am mondänen Lago di Como eine erholsame Abwechslung. Und als weiteres kulturelles Highlight können Sie im geschichtsträchtigen Bergamo, einer UNESCO Weltkulturerbe-Stadt, auf den Spuren von Donizetti wandeln.
Mailand
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 31.03 - 03.04.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.840

Reiseverlauf:

Tag 1: Tag 1, 31.03.2022: Anreise & La Scala (-/M/-)
Direktflug von Wien nach Mailand. Am Flughafen erwartet Sie Ihre Reiseleitung.
Auf dem Weg nach Mailand stimmt Sie die Reiseleitung auf die bevorstehenden Tage und den Opernbesuch am heutigen Abend ein. Mittagessen in einer gemütlichen Trattoria.
Check-In im Hotel und Nachmittag zur freien Verfügung.
Abends kurzer Spaziergang zum Opernhaus La Scala, wo Sie die Oper Don Giovanni genießen.
Den heutigen Tag verbringen Sie in Mailand. Die Hauptstadt der Lombardei hat einiges zu bieten: z. B. den Dom, ein imposantes Bauwerk, sowie die Kirche Santa Maria delle Grazie mit dem weltberühmten Gemälde "Das Abendmahl". In der mondänen und eleganten Stadt bietet sich ein Einkaufsbummel geradezu an. Die Passage Galleria Vittorio Emanuele II., mit ihren eleganten Geschäften und Cafés, ist der meistbesuchte Treffpunkt der Mailänder.
Abends sind Sie in einem eleganten Restaurant zu Gast und genießen die gar nicht so mediterrane Küche der Lombardei.
Heute entdecken Sie die historische Altstadt von Como, dabei sehen Sie den Dom und die prächtige Seepromenade. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff nach Bellagio und genießen dabei die herrliche Landschaft und beeindruckende Villen vom Wasser aus. Dort angekommen, können Sie durch pittoreske Gassen und den bezaubernden Hafen bummeln. Der Tourismus hat hier seine Tradition bewahrt - mit luxuriösen Hotels und einladenden Cafés und Restaurants am Seeufer. In den eleganten Geschäften werden Designermode, wertvolle Seide der einheimischen Seiden-industrie und Schmuck angeboten. Mit dem Schiff geht es dann nach Cadenabbia und mit dem Bus am Seeufer entlang weiter zurück nach Mailand. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.
Auf den Spuren Donizettis begeben Sie sich heute nach Bergamo, wo es per Zahnradbahn ins Mittelalter - genauer gesagt: in die Oberstadt - geht. Hier fühlen Sie sich wie in einem Theater. Die Kulisse: Piazza Vecchia, Dom, Baptisterium, Kirche Sta. Maria Maggiore mit der Colleoni-Kapelle und der Palazzo della Ragione.
Mittagessen in einer gemütlichen Trattoria.
Der Nachmittag steht ganz im Zeichen von Donizetti und Sie besuchen sein Geburtshaus, das Donizetti-Museum und werfen einen Blick in das Teatro Sociale.
Danach geht es zurück zum Flughafen für den Rückflug nach Wien.

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Erleben Sie mit uns eine Reise voller Gegensätze - vom stylischen Mailand über den mondänen Lago di Como bis zum pittoresken Bergamo. Eine Aufführung von Don Giovanni in der nahezu immer ausverkauften Mailänder Scala ist ein unvergesslicher Moment. Ebenso beeindruckend ist es, Leonardo Da Vincis Wandgemälde "Das Abendmahl", eines der meistbewunderten Werke der Kunstgeschichte live im Refektorium des Dominikanerklosters Santa Maria delle Grazie zu bestaunen. In der näheren Umgebung Mailands bietet eine Bootsfahrt am mondänen Lago di Como eine erholsame Abwechslung. Und als weiteres kulturelles Highlight können Sie im geschichtsträchtigen Bergamo, einer UNESCO Weltkulturerbe-Stadt, auf den Spuren von Donizetti wandeln.


HIGHLIGHTS IHRER REISE:
* Karte der Kat. 1 für die Oper Don Giovanni im Teatro alla Scala
* Eintritt zum Gemälde das Abendmahl
* 3 Mittag- und 1 Abendessen lt. Reiseverlauf (exkl. Getränke)
* Private Stadtführung in Mailand und Bergamo
* Ganztägiger Ausflug zum Lago di Como mit Schifffahrt


INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Direktflüge Economy Class mit Austrian Airlines ab/bis Wien nach Mailand
* 3 Übernachtungen im 4* Hotel Cavour im Premium Zimmer inkl. Frühstück
* Karte der Kat. 1 für die Oper Don Giovanni im Teatro alla Scala am 31.03.21 um 20.00 Uhr
* Eintritt in das Dominikanerkloster der Kirche Santa Maria delle Grazie zum Gemälde "Das Abendmahl"
* 3 Mittag- und 1 Abendessen lt. Reiseverlauf (exkl. Getränke)
* Private Stadtführung in Mailand und Bergamo
* Ganztägiger Ausflug zum Lago di Como mit Schifffahrt
* Lokale deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Mailand
* Alle Transfers lt. Reiseverlauf
* 1 DuMont Reiseführer Mailand je Zimmer 


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 
* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT AUSTRIAN AIRLINES:
31.03.22 Wien-Mailand MXP 08.40-10.05 Uhr (OS507)
03.04.22 Mailand MXP-Wien 20.50-22.20 Uhr (OS516)

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg, Flugdauer: 01:30h
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.


MUSIKALISCHES PROGRAMM:
Don Giovanni am 31.03.21 um 20.00 Uhr, Teatro alla Scala
Wolfgang Amadeus Mozart
Oper in zwei Akten

Libretto von Lorenzo Da Ponte
Produktion des Teatro alla Scala

Orchester und Chor des Teatro alla Scala

Dirigent: Pablo Heras-Casado
Inszenierung: Robert Carsen
Bühnenbild: Michael Levine
Kostüme: Brigitte Reiffenstuel
Licht: Robert Carsen und Peter Van Praet
Choreografie: Philippe Giraudeau

Besetzung
Don Giovanni: Christopher Maltman
Commendatore: Günther Groissböck
Donna Anna: Hanna-Elisabeth Müller
Don Ottavio: Bernhard Richter
Donna Elvira: Emily D'Angelo
Leporello: Alex Esposito
Zerlina: Andrea Carroll
Masetto: Fabio Capitanucci

Seit ihrer Einführung durch Tirso de Molina hat sich die Legende des Don Juan in der westlichen Kultur als eine verstörende Kraft der Erotik, der Hybris, der Einsamkeit und der Verkommenheit verbreitet, die Philosophen und Schriftsteller von Kierkegaard bis Camus verführt hat. Und gerade letzterer hat Robert Carsen zu seiner Interpretation inspiriert, die die Spielzeit 2011-2012 mit dem einfallsreichen Bühnenbild von Michael Levine, das den Zuschauerraum nachbildet, eröffnete. Nun kehrt das Stück unter der Leitung von Pablo Heras-Casado und mit einer neuen Besetzung mit Christopher Maltman zurück.


HOTELBESCHREIBUNG:

4* Hotel Cavour
Lage: Die verführerische Atmosphäre einer der faszinierendsten Metropolen Europas kann man im 4-Sternehotel Hotel Cavour im Zentrum von Mailand erleben, nur wenige Schritte vom Dom und der Via Montenapoleone entfernt, die in einem der angesagtesten Trendviertel der Stadt liegt.
Ausstattung: Der neue Fitness- & Entspannungsbereich erwartet Sie zu einzigartigen Augenblicken, in denen sich der Geist entspannt und der Körper regeneriert. Zusätzlich zum modernsten Komfort bietet das Hotel Cavour seinen Gästen die Küche des Ristorante Conte Camillo an, die zu den kulinarischen Highlights der Stadt gehört.
Zimmerausstattung: Die eleganten Premium Zimmer sind funktional und bis ins kleinste Detail eingerichtet und sorgen dank des modernen Designs für eine einzigartige und eindrucksvolle Atmosphäre. Die mindestens 15 Quadratmeter großen Premium Zimmer verfügen alle über eine RGB-Beleuchtung, wobei der Kunde die Farben selbst einstellen kann, ein 46'' Full-LED-Fernseher mit Satellitenempfang, an den man mittels Konsole iPod, iPad, iPhone, Mp3-Player und Laptop anschließen kann. Die Zimmer sind außerdem ausgestattet mit begehbarem Schrank, Schallisolierung, Safe, stilvoll dekoriertes Bad mit Dusche und Farbtherapie, Spiegel mit integriertem 12-Zoll-Fernseher. Alle Premium Zimmer sind hypoallergen und Nichtrauchern vorbehalten.


PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.Mehr Informationen
* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.
* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise gesonderte Stornokonditionen gelten: Eintrittskarten können nicht storniert und der Preis nicht erstattet werden.
Die angeführten musikalischen Aufführungen wurden den Originalprogrammen der Veranstalter entnommen. Für die Einhaltung wird keine Gewähr übernommen und etwaige Besetzungs- oder Programmänderungen sind daher kein Stornogrund. Bei Ausfall einer Vorstellung wird maximal der jeweilige, aufgedruckte Kartenwert rückerstattet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz HIER.


STORNOBEDINGUNGEN:
Ihre Pläne haben sich geändert? Dann treten folgende Stornobedingungen in Kraft:
- bis 60 Tage vor Reiseantritt 25 %
- ab 59 bis 40 Tage vor Reiseantritt 50 %,
- ab 39 bis 20 Tage vor Reiseantritt 80 %,
- ab 19 Tage vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises.
- Flugtickets ab Ausstellung 100%.
Bereits vom Veranstalter getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z. B. Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.
Die Stornobedingungen für eine gegebenenfalls gebuchte Reiseversicherung betragen 100 % ab Buchung.

Downloads zu dieser Reise