MARITIMER CHARME & MUSIKGENUSS IN HAMBURG

ab € 2.790

MARITIMER CHARME & MUSIKGENUSS IN HAMBURG

Moin, Hamburg! Maritimer Charme trifft auf nordisches Flair, Sternerestaurants treffen auf Hafenkneipen und „sündige“ Meilen auf noble Wohngebiete. Kunst, Genuss und architektonische Highlights spielen hier harmonisch zusammen und begleiten Kultur- und Genussbegeisterte auf Schritt und Tritt. Die Speicherstadt lockt mit historischen Backsteingebäuden und zahlreichen Freizeitangeboten. Im Kaffeemuseum erfahren Sie alles über diese besondere Bohne und ihre zahlreichen Facetten – Kostprobe inklusive! Im Internationalen Maritimen Museum mitten in der HafenCity erwartet Sie ein Streifzug durch 3.000 Jahre Seefahrtsgeschichte. Nur hier können Sie die „Königin der Meere“, die Queen Mary 2, erbaut aus einer Million Legosteinen mit Licht und Sound bestaunen und spannende Geschichten von Entdeckern, Eroberern, Kapitänen und Seeleuten lauschen.
Elbphilharmonie-Hafen
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 19.06 - 22.06.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 2.790

Reiseverlauf:

Tag 1: 19.06.23: Anreise (-/-/A)
Direktflug von Wien nach Hamburg. Nach der Gepäckausgabe erwartet Sie Ihre Reisebegleitung im Ankunftsterminal. Anschließend 2-stündige Stadtrundfahrt und -rundgang durch Hamburg.
Check-In im Hotel und Zeit zum Erfrischen.
Am Abend treffen Sie sich wieder und fahren gemeinsam zum Restaurant "Strauch Falco" in der Speicherstadt. Sie genießen ein 3-Gänge Menü inkl. Getränke. Anschließend Transfer zurück zum Hotel.
Am Morgen entdecken Sie bei einer Führung das Speicherstadtmuseum mit anschließender Kaffeeverkostung. Gesamtdauer ca. 120min.
Griepen, Kaffeesäcke, Fässer, Ballen und Zuckerklatschen: Im Speicherstadtmuseum erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Speicherstadt. Im authentischen Rahmen eines Lagerhauses von 1888 wird
veranschaulicht, wie die Quartiersleute (Lagerhalter) früher hochwertige Importgüter wie Kaffee, Kakao oder Kautschuk gelagert, bemustert und veredelt haben. Weitere zentrale Themen sind der Tee- und Kaffeehandel, der in den Kontoren der Speicherstadt ansässig war, sowie die Baugeschichte der Speicherstadt, die mit zahlreichen historischen Fotos und Plänen illustriert wird.
Transfer zum Restaurant "Vlet Kitchen & Bar" für ein gemeinsames Mittagessen inkl. Getränke.
Danach spazieren Sie zum gegenüberliegenden Jungfernstieg und entdecken die ganze Vielfalt der Stadt, auf einer Kanalfahrt durch verschlungenen Alster-Kanäle. Urige Schrebergärten und urwüchsige Uferpartien gleiten zum Greifen nah an Ihnen vorbei. Nur wenig entfernt von der Innenstadt erleben Sie die grüne Idylle der alsternahen Wohngebiete. Ein Kontrastprogramm wartet auf Sie, wenn Sie der Fluss durch die noblen Vororte der Hansestadt lotst: hier erhalten Sie Einblicke auf gepflegte Villen, versteckte Parkanlagen und luxuriöse Lofts. Diese geheimnisvolle Seite der Stadt entdeckt man nur über den Wasserweg.
Anschließend haben Sie freie Zeit. Entdecken Sie die Innenstadt von Hamburg und schlendern Sie gemütlich zu Ihrem Hotel zurück.
Abendessen in Eigenregie.
Am heutigen Vormittag erleben Sie die Geschichte der Schifffahrt in Hamburgs ältestem noch erhalten Speicherbau mitten in der HafenCity. Das Internationale Maritime Museum bietet eine einzigartige Entdeckungstour über neun Themendecks und beinhaltet die weltweit größte maritime Privatsammlung von Prof. Peter Tamm. Nur hier können Sie die "Königin der Meere", QUEEN MARY 2, aus einer Million Legosteinen mit Licht und Sound sehen. Oder in der Schatzkammer wertvolle Schiffe aus Gold, Silber und Bernstein entdecken und eine weltweit einzigartige Sammlung von Knochenschiffen bewundern.
Während dieses Rundgangs erhalten Sie einen besonderen Einblick in die Sammlung und erfahren erstaunliche und spannende Fakten zu den faszinierenden Highlights aus 3000 Jahren Schifffahrtsgeschichte. Neben wertvollen Schiffsmodellen aus Gold, Silber oder Bernstein und den Knochenschiffen aus der Zeit der Napoleonischen Kriege werden Ihnen eine Vielzahl weiterer beeindruckender Exponate, darunter maritime Gemälde und Navigationsinstrumente, vorgestellt und in ihrem historischen Kontext erläutert. Dauer der Führung ca. 90min.
Zur Stärkung fahren Sie zum Restaurant "ONO by Steffen Henssler" für ein gemeinsames Mittagessen.
Rückfahrt zum Hotel.
Am späten Nachmittag Transfer zur Elbphilharmonie. Ein zertifizierter Elbphilharmonie-Plaza-Guide führt Sie eine Stunde durch alle öffentlich zugänglichen Bereiche (ausgenommen Kleiner und Großer Saal)
Danach spazieren Sie zum gegenüberliegenden Restaurant Carls, wo Sie gemütlich einen Aperitif einnehmen. Um 20.00 Uhr beginnt der Klavierabend mit Jan Lisiecki im Großen Saal. Nach dem Konzert erfolgt der Transfer zurück zu Ihrem Hotel.
Der Vormittag steht Ihnen noch zur freien Verfügung. Zu Mittag werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Rückflug nach Wien.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Moin, Hamburg! Maritimer Charme trifft auf nordisches Flair, Sternerestaurants treffen auf Hafenkneipen und „sündige“ Meilen auf noble Wohngebiete. Kunst, Genuss und architektonische Highlights spielen hier harmonisch zusammen und begleiten Kultur- und Genussbegeisterte auf Schritt und Tritt. Die Speicherstadt lockt mit historischen Backsteingebäuden und zahlreichen Freizeitangeboten. Im Kaffeemuseum erfahren Sie alles über diese besondere Bohne und ihre zahlreichen Facetten – Kostprobe inklusive! Im Internationalen Maritimen Museum mitten in der HafenCity erwartet Sie ein Streifzug durch 3.000 Jahre Seefahrtsgeschichte. Nur hier können Sie die „Königin der Meere“, die Queen Mary 2, erbaut aus einer Million Legosteinen mit Licht und Sound bestaunen und spannende Geschichten von Entdeckern, Eroberern, Kapitänen und Seeleuten lauschen.

HIGHLIGHTS IHRER REISE:
* Karte der Kat. 1 für das Klavierkonzert von Jan Lisiecki in der Elbphilharmonie
* Abendessen im Gourmetrestaurant „Strauch Falco“
* Mittagessen im Restaurant „Vlet Kitchen & Bar“ und im asiatischen Restaurant „ONO by Steffen Henssler“ 
* Führung durch das Speicherstadtmuseum inkl. Kaffeeverkostung
* Führung durch das Internationale Maritim Museum
* Kanalfahrt auf der Alster

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Direktflüge Economy Class mit Austrian Airlines ab/bis Wien nach Hamburg
* 3 Nächte im 4* Renaissance Hamburg Hotel im Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
* Karte der Kat. 1 für das Klavierkonzert von Jan Lisiecki am 21.06.23 um 20.00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie
* Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte und Mahlzeiten sowie Verkostungen lt. Reiseverlauf
* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
* Alle Transfers & Ausflüge im klimatisierten Bus lt. Reiseverlauf
* 1 DuMont Reiseführer Hamburg pro Zimmer

NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 
* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT AUSTRIAN AIRLINES:
19.06.23 Wien-Hamburg 12.45-14.20 Uhr (OS 173)
22.06.23 Hamburg-Wien 15.05-16.35 Uhr (OS 174)

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg; Flugdauer: 01:35h
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.

HOTELBESCHREIBUNG
4* Renaissance Hamburg Hotel
Mit zentraler Innenstadtlage und seinem exklusiven Ambiente ist das Renaissance Hamburg Hotel der ideale Ausgangspunkt für aufregende Städtereisen nach Hamburg. Der Jungfernstieg, die Alster und die Speicherstadt sind bequem zu Fuß zu erreichen und das Hanseviertel, eine der schönsten Shopping-Passagen der Stadt, liegt direkt nebenan. Geschäftsreisende gelangen von uns aus zudem schnell zur Hamburger Messe. Unsere frisch renovierten Zimmer und Suiten vereinen exklusives Design mit nordisch inspiriertem Décor, sodass man die hanseatische Atmosphäre in jedem Detail spürt. Zu den zahlreichen Annehmlichkeiten unseres Hotels in Hamburg gehört unter anderem ein 24-Stunden-Zimmerservice. Genießen Sie frischen und nachhaltigen Fisch im Restaurant Broscheks Sea to Table oder entdecken Sie den Hamburger Lifestyle in der Bricks Bar, mit regelmäßigen Live-Events und lokal inspirierten Köstlichkeiten. 
Zimmerausstattung: Deluxe-Zimmer, ca. 25m² - Dusche/Badewanne Kombination, Haartrockner, Safe, Schreibtisch, Minikühlschrank, Mineralwasser gegen Gebühr, Telefon, Kostenloses WLAN, Flachbildfernseher mit Kabel- /Satellitenfernsehen, Klimaanlage, Schalldichte Fenster, Fenster lassen sich öffnen

MUSIKPROGRAMM
Die New York Times nennt ihn »einen Pianisten, der jeder Note Bedeutung verleiht«. Mit einfühlsamen Interpretationen, brillanter Technik und einem noch dazu überaus sympathischen Auftreten gehört Jan Lisiecki zu den besten Pianisten seiner Generation und ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Bei seinen Konzerten als Solist oder an der Seite namhafter Orchester wie dem London Symphony Orchestra, dem Royal Philharmonic Orchestra, der Academy of St Martin in the Fields oder dem Züricher Kammerorchester ist ein Komponist sein wiederkehrender Begleiter: Frédéric Chopin, dessen ebenfalls polnische Wurzeln vielleicht der Grund dafür sind, dass Lisiecki seit Beginn seiner Karriere immer wieder zu dessen Werken zurückkehrt. Der Komponist ist zu einer Art Visitenkarte für den jungen Pianisten geworden.

Besetzung
Jan Lisiecki am Klavier

Programm
Frédéric Chopin
Études op. 10
Trois Nocturnes op. 9
Nocturne F-Dur op. 15/1
Nocturne g-Moll op. 15/3
Deux Nocturnes op. 27
Nocturne As-Dur op. 32/2
Nocturne c-Moll op. 48/1
Nocturne fis-Moll op. 48/2
Nocturne c-Moll op. posth. BI 108
Nocturne cis-Moll op. posth. BI 49

PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Deutschland einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen
* Für alle Neubuchungen ab 1.9.2022 kommen die jeweils gültigen Einreisebestimmungen der Zielländer zur Anwendung. Die Informationsbeschaffung über Änderungen der Einreisbestimmungen der Zielländer nach Vertragsabschluss obliegt allein dem Reisenden. Der Reisende nimmt zur Kenntnis, dass es im Zusammenhang mit der Eindämmung der Covid-19-Pandemie auch noch nach Vertragsabschluss zu Änderungen der Einreisebestimmungen der Zielländer kommen kann, wovon insbesondere nicht oder im Sinne der geltenden Gesundheitsvorschriften der Zielländer nicht vollständig geimpfte Personen betroffen sein können. Bei allfälligen Änderungen der Einreisebestimmungen in den Zielländern in Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie nach Vertragsabschluss, wie beispielsweise der Verweigerung der Einreise für nicht oder nicht vollständig geimpfte Personen, besteht für die von diesen Änderungen betroffene Personen kein kostenloses Rücktrittsrecht. Diesfalls kommen die Entschädigungspauschalen gemäß der angeführten Stornobedingungen der Reise zur Anwendung.
* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise gesonderte Stornokonditionen gelten: Eintrittskarten können nicht storniert und der Preis nicht erstattet werden.
Die angeführten musikalischen Aufführungen wurden den Originalprogrammen der Veranstalter entnommen. Für die Einhaltung wird keine Gewähr übernommen und etwaige Besetzungs- oder Programmänderungen sind daher kein Stornogrund. Bei Ausfall einer Vorstellung wird maximal der jeweilige, aufgedruckte Kartenwert rückerstattet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz HIER.

Downloads zu dieser Reise