WILD & WÜRZIG - TANSANIA & SANSIBAR

ab € 6.990

WILD & WÜRZIG - TANSANIA & SANSIBAR

Tansania ist der Inbegriff für Safari-Abenteuer. Wildbeobachtungsfahrten durch die weiten Grassavannen der Serengeti gehören sicherlich zu den spektakulärsten Erlebnissen in Afrika. Charakteristisch für den Tarangire-Nationalpark sind die mächtigen Affenbrotbäume und über 4.000 Elefanten auf der verhältnismäßig kleinen Fläche. Der große Manyara-See inmitten abwechslungsreicher Wälder und Savannen lockt Pelikane und Flamingos an. Ein außergewöhnlicher Anblick sind hier die Baumlöwen, die es sich in den schattenspendenden Bäumen gemütlich machen. Vom Rand des imposanten Ngorongoro Krater bietet sich ein atemberaubender Blick. Am Kraterboden begegnet man hautnah jagenden Raubkatzen und staubenden Elefanten oder sogar seltenen Spitzmaulnashörnern. Die der Küste vorgelagerte Gewürzinsel Sansibar ist nach den erlebnisreichen Tagen der perfekte Ort, um abzuschalten. An einem der schönsten, abgelegenen Strände an der Nordwestküste der Insel begrüßt Sie in einem tropischen Garten ihr luxuriöses Hotel. Hakuna Matata!
Serengeti
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 19.11 - 02.12.2022
Unterbringung: Doppelzimmer & Flüge Business Class / Doppelzimmer & Flüge Economy Class / Einzelzimmer & Flüge Business Class / Einzelzimmer & Flüge Economy Class
Preis p. P. ab € 6.990

Reiseverlauf:

Tag 1: 19.11.22: Anreise (-/-/-)
Mit Ethiopian Airlines geht es am Abend von Wien via Addis Abeba zum Flughafen Kilimanjaro.
Nach Ankunft am Flughafen Kilimanjaro erfolgt der Transfer zur Elewana Arusha Coffee Lodge. Genießen Sie entspannt die wunderschöne Hotelanlage. Abendessen im Hotel.
Nach dem Frühstück fahrt in den Tarangire Nationalpark (ca. 2 Std.) für Ihre erste Wildbeobachtungsfahrt mit Picknick-Mittagessen. Der Tarangire N.P. hat eine ungewöhnliche und fesselnde Landschaft - Grassavannen und Wälder mit uralten, massiven Baobab-Bäumen verleihen dem Park ein urzeitliches Aussehen. Der Tarangire-Fluss zieht wandernde Tiere in großer Zahl an und ist ein idealer Ort um Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, Hyänen, Giraffen etc. zu beobachten. Übernachtung in der Elewana Tarangire Treetops Lodge.
Am frühen Morgen Check-Out und fahrt in den Laka Manyara Nationalpark (ca. 2 Std.). Genießen Sie die heutige Wildbeobachtungsfahrt rund um den großen Manyara-See mit seinen zahlreichen Flamingos und Pelikanen und halten Sie Ausschau nach den Baumlöwen. Picknick-Mittagessen an einem schönen Aussichtspunkt. Anschließend Weiterfahrt nach Karatu (ca. 45min), dass im Hochland des Kafeeanbaugebietes von Ngorongoro liegt. Fahrt in das Elewana The Manor Ngorongoro, welches vor den Toren des Ngorongoro-Parks liegt.
Nach einem frühen Frühstück Fahrt zum Ngorongoro-Krater. Bevor Sie in den Krater hinab fahren, genießen Sie die atemberaubende Aussicht. Einst ein riesiger Vulkan, ist der Krater heute ein kreisrundes Amphitheater und ein Garten Eden für eine Vielzahl von Wildtieren. Die Tiere sind das ganze Jahr anzutreffen und damit die Aussicht die "Big Five" zu erleben sehr hoch. Das Herzstück der ausgedehnten Fläche ist der Kratersee mit seinem rosa Mantel aus Flamingos und anderen Vogelarten. Anschließend Rückfahrt in das Elewana The Manor Ngorongoro.
Nach dem Check-Out Fahrt zum Flughafen für den Flug von Manyara nach Lobo im Norden der Serengeti (voraussichtlich 08.40 - 10.20 Uhr). Nach der Ankunft Transfer zum Elewana Migration Camp. Mittagessen in der Lodge. Nachmittags erste Pirschfahrt.
Heute stehen morgens und abends Wildbeobachtungsfahrten in der Serengeti auf dem Programm. Das Ökosystem Serengeti weist die größte Wildtier-Population in Afrika auf. Die abwechslungsreiche Topografie und die Jahreszeiten schaffen eine enorme Vielfalt an Landschaften und wechselnden Lebensräumen für die Wildtiere. Die Regenzeit beginnt mit den kurzen Regenfällen im November und endet mit den ausgiebigen Regenfällen im April/Mai. Die Trockenzeit im Süden dauert von Juni bis Oktober. In dieser Zeit durchstreifen große Herden an Gnus, Zebras und Antilopen die Ebenen zusammen mit den sie begleitenden Raubtieren wie Löwen, Geparden etc. Hier im Norden gibt es das ganze Jahr über genügend Regen, welches das Grasland nahrhaft macht.
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Lobo für Ihren Flug nach Sansibar (voraussichtlich 10.00 - 14.00 Uhr). Nach Ankunft auf der Gewürzinsel Transfer zum Elewana Kilindi Zanzibar Hotel.
Genießen Sie entspannte Tage auf der tropischen Gewürzinsel, lassen Sie Ihre Safarierlebnisse Revue passieren und im Hotel am wunderschönen Sandstrand verwöhnen.
Heute erfolgt Ihre Rückreise. Gegen späten Mittag Transfer zum Flughafen. Check-In für Ihren Ethiopian Airlines Flug via Addis Abeba zurück nach Wien.
Ankunft am frühen Morgen in Wien.

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Tansania ist der Inbegriff für Safari-Abenteuer. Wildbeobachtungsfahrten durch die weiten Grassavannen der Serengeti gehören sicherlich zu den spektakulärsten Erlebnissen in Afrika. Charakteristisch für den Tarangire-Nationalpark sind die mächtigen Affenbrotbäume und über 4.000 Elefanten auf der verhältnismäßig kleinen Fläche. Der große Manyara-See inmitten abwechslungsreicher Wälder und Savannen lockt Pelikane und Flamingos an. Ein außergewöhnlicher Anblick sind hier die Baumlöwen, die es sich in den schattenspendenden Bäumen gemütlich machen. Vom Rand des imposanten Ngorongoro Krater bietet sich ein atemberaubender Blick. Am Kraterboden begegnet man hautnah jagenden Raubkatzen und staubenden Elefanten oder sogar seltenen Spitzmaulnashörnern. Die der Küste vorgelagerte Gewürzinsel Sansibar ist nach den erlebnisreichen Tagen der perfekte Ort, um abzuschalten. An einem der schönsten, abgelegenen Strände an der Nordwestküste der Insel begrüßt Sie in einem tropischen Garten ihr luxuriöses Hotel. Hakuna Matata!


HIGHLIGHTS IHRER REISE:

* Wildbeobachtungsfahrten durch die Großsavannen der Serengeti

* Pelikane, Flamingos & Baumlöwen am großen Manyara-See

* Atemberaubende Ausblicke am Ngorongoro-Krater Rand

* Entspannung auf der Gewürzinsel Sansibar 


INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Flüge mit Ethiopian Airlines ab Wien via Adidas Abeba nach Kilimanjaro und zurück von Sansibar nach Wien

* Inlandsflüge Manyara – Lobo & Lobo - Sansibar

* 6 Nächte in gehobenen Lodges der Elewana Collection inkl. Vollpension

* 5 Nächte im 5* Hotel Elewana Kilindi Zanzibar inkl. all inclusive

* Alle Besichtigungen und Pirschfahrten inkl. Nationalparkgebühren lt. Reiseverlauf

* Örtlicher, deutschsprachiger Fahrer/Reiseleitung

* Alle Transfers & Ausflüge in Tansania 4x4 Landcruiser-Minibus und im Kleinbus auf Sansibar lt. Reiseverlauf

* 1 DuMont Reiseführer Tansania pro Zimmer


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* E-Visum für Tansania (derzeit USD 50,- p.P.)

* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur  

* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT ETHIOPIAN AIRLINES:

19.11.22 Wien – Addis Abeba 22.05 – 06.25 Uhr +1 (ET 725) 06.20 Std.

20.11.22 Addis Abeba – Kilimanjaro 10.15 – 12.50 Uhr (ET 815) 02.35 Std.

01.12.22 Sansibar – Addis Abeba 17.00 – 19.45 Uhr (ET 812) 02.45 Std.

02.12.22 Addis Abeba – Wien 01.35 – 05.55 Uhr (ET 724) 06.20 Std.


Freigepäck: 2x 23kg Economy Class oder 2x 32kg Business Class // Freigepäck auf den Inlandsflügen: 15kg p.P.

Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.


IHRE HOTELS WÄHREND DER REISE:

1 Nacht in Arusha:  Elewana Arusha Coffee Lodge. 20.11. – 21.11.22 / Unterbringung im Plantation Room

1 Nacht im Tarangire Nationalpark:  Elewana Tarangire Treetops, 21.11. – 22.11.22 / Unterbringung im Treetops` Room

2 Nächte am Ngorongoro-Krater: Elewana The Manor at Ngorongoro, 22.11. – 24.11.22 / Unterbringung im The Manor Cottage

2 Nächte in der SerengetiElewana Serengeti Migration Camp, 24.11. – 26.11.22 / Unterbringung im Migration Camp Tent

5 Nächte auf Sansibar: Elewana Kilindi Zanzibar, 26.11. – 01.12.22 / Unterbringung in einem Luxury Pavillon inkl. Plunge Pool


PROGRAMMHINWEISE:

* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach der noch mind. 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig ist sowie ein E-Visum, welches online auf der website https://eservices.immigration.go.tz/visa/ beantragt werden kann. Das E-Visum ist für einen Aufenthalt bis 90 Tage und einmaliger Einreise gültig.  Mehr Informationen

* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.

* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 

* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz hier. Link

* Flüge ab/bis München auf Anfrage

* Freigepäck auf den Inlandsflügen: 15kg

Downloads zu dieser Reise